Blue Flower

Bei Kälte benötigt unser Organismus deutlich mehr Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. Oft kann die notwendige Menge aber nicht allein über die Nahrung gedeckt werden. Hier können dann Vitalstoffpräparate als Ergänzung eingenommen werden.

In der Pollenflugzeit lässt sich der Kontakt zu den Allergieauslösern nie ganz vermeiden. Durch einige Maßnahmen lässt sich die Pollenbelastung aber drastisch verringern.

Es duftet nach Kräutern, Blüten und ätherischen ölen, langsam fließt warmes Öl aus einem Messinggefäß über die Stirn, die Gesichtsmuskeln entspannen sich und ein Gefühl der Zufriedenheit macht sich breit. Shirodhara - so die ayurvedische Bezeichnung für den Stirnguss mit duftendem öl - beseitigt nicht nur Stress und Anspannung, sondern hat eine umfassende Wirkungen auf den gesamten Organismus.

Wissenschaftler des Baylor College of Medicine in Houston haben neue Erkenntnisse zum Anti-Tumor-Gen p53 gewonnen. Dieses Gen bildet für die Zellen einen wichtigen Schutz vor der Entstehung von Krebs. In der Studie entwickelten genetisch veränderte Mäuse, die eine größere Menge dieses Proteins bildeten, deutlich seltener bösartige Tumoren.

Wie Forscher des Imperial College in Großbritannien herausgefunden haben, sind sowohl die Konzentration bestimmter Blutbestandteile als auch Lebensgewohnheiten dafür verantwortlich, dass Menschen älter aussehen, als sie tatsächlich sind.