Blue Flower

Was die Fans von Ketchup und Tomatensoße schon immer wussten, haben inzwischen zahlreiche Studien belegt: Die rote Soße ist ein wahrer Jungbrunnen, schützt vor zahlreichen Erkrankungen und ist sogar gesünder als Tomatensalat.

Frankfurt (evi) - Im Winter braucht der Körper Vitamine zur Unterstützung des Immunsystems, um die Kälte leichter zu verkraften. Unschlagbar als Schutz vor Erkältungen ist nach wie vor Vitamin C. Aber auch Vitamin E sowie verschiedene B-Vitamine verbessern die Immunfunktion.

Frankfurt (evi  - Laut einer Befragung wünschen sich über zwei Drittel von 435 Internetusern Lebensmittel, die mit Vitaminen angereichert sind, so das Aachener Online-Marktforschungsinstitut Dialego. über die Hälfte der befragten Personen kauft bereits Produkte mit gesundheitsfährdernden Eigenschaften, auch wenn den meisten der Fachausdruck "Functional Food" nicht geläufig ist.

Der amerikanische Wissenschaftler Linus Pauling hat bereits vor Jahrzehnten auf Megadosen Vitamin C geschworen und ist damit weit über 90 Jahre alt geworden. Aber auch Vitamin C in kleineren Mengen kann offensichtlich lebensverlängernd wirken.

"Immer mehr epidemiologische Studien zeigen eine umgekehrte Beziehung zwischen dem Krebsrisiko und dem Konsum von Nahrungsmitteln, die Vitamin A enthalten oder seine Vorstufen," so das Resümee des Komitees für Diät, Ernährung und Krebs beim Nationalen Forschungsrat der USA. Vitamin A hat eine wichtige Schutzfunktion vor allem in der Frühphase der Krebsentstehung.