Blue Flower

Eine Tasse fettarme- oder fettfreie Milch pro Tag und eine ausgewogene Ernährung mit genügend Eiweiß und Vitamin D kann dem Knochenschwund im Alter effektiv vorbeugen, so Forscher der Tufts-Universität in Medford. Dies sei effektiver als die alleinige Zufuhr von Kalziumtabletten, wie sie anhand einer Studie mit über 300 Senioren feststellten.

Etwa sechs Millionen Menschen leiden heute in Deutschland an Knochenschwund. Nur zwei Millionen davon wissen von ihrer Erkrankung, nur jeder Sechste erhält eine Therapie. So bleibt Knochenschwund, in Fachkreisen Osteoporose genannt, bis heute eine der folgenreichsten Volkskrankheiten in Deutschland - sowohl aus sozialer wie auch aus wirtschaftlicher Sicht.

Wer etwas für seine Figur tun möchte, sollte lieber Radfahren oder spazieren gehen als ein intensives Training im Fitnessstudio zu betreiben. Wer Rad fährt oder spazieren geht, verbrennt nämlich letztendlich mehr Kalorien als jemand, der sich im Fitness-Studio völlig verausgabt.

Nur in einem gesunden Körper steckt auch ein kreativer Geist. Bewegung macht nämlich nicht nur den Körper, sondern auch den Geist fit und steigert das kreative Potential der grauen Zellen. Zahlreiche Firmen haben das inzwischen erkannt und bieten Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit, in den Pausen und am Feierabend Körper und Geist zu Trainieren.

Bei den olympischen Spielen in Los Angeles 1984 bot sich den Zuschauern ein schrecklicher Anblick: Die Schweizer Marathonläuferin Gabriela Anderson-Schiess taumelte ins Stadion, ihr Körper gehorchte ihr nicht mehr, sie brach mehrmals auf der Bahn zusammen, schleppte sich die letzten Meter ins Ziel. Dehydratation hieß die Diagnose - Wasserverlust durch Hitze und körperliche Anstrengung.